Sep 29
Kurzbericht von Chris Longmire: Das Wetter war SUPER. Der Parcours war - wie wir ihn kennen - sehr schwer. Die DiscGolfer waren alle freundlich und gut drauf. JD hatte eine sensationelle 57 geworfen, und sich damit den verdienten Einzug in der Masters Finale erspielt. Christian Schülling war einfach unschlagbar an seinem Heimparcours (48'er Best Runde!!!). Toad belegte in der Open-Klasse den zweiten Platz vor dem Europameister-Vize Michael Stelzer. Scheibensucher in Weilheim (Martin, Chris weiterlesen [...]