PDF Version dieses Beitrags
Okt 16

Am 21.Oktober laden die Scheibensucher alle Mitglieder zur 11. Vereinsmeisterschaft ein um den Vereinsmeister 2017 zu ermitteln. Wir spielen vormittags eine Runde den sogenannten VM-Kurs im Ostpark und nachmittags den bewährten Waldschwimmbad Open-Kurs. Danach feiern wir ausführlich den neuen Vereinsmeister und natürlich auch uns selbst. 😉

Auf dem Foto seht ihr die noch amtierenden besten fünf Scheibensucher (Rüsselsheim Big Five) bei der VM 2016.

Der VM-Kurs unterscheidet sich vom Klassik21-Kurs dadurch dass die Bahnen 5, 13, 15 und 20 verlängert sind. Die Bahn 15 wird zur Par 4, wodurch das Gesamt-Par auf 65 steigt.
rf

KOMMENTAR

 

*